Donnerstag, 17.04.2008

Shopping in der Bergmannstraße

Die Geschäftsstraßen in Kreuzberg beeindrucken durch ihren bunten Mix und ihren unterschiedlichen Charakter. Interessengemeinschaften und Vereine einzelner Geschäftsstraßen sind stets darauf bedacht, dass das Geschäftsumfeld unter anderem durch gemeinsame Aktionen weiter verbessert wird.

Die Bergmannstraße ist die am schnellsten von Brauhofgarten aus erreichbare Geschäftsstraße in Kreuzberg, ihr Anfang an der Ecke zum Mehringdamm liegt etwa 500 Meter entfernt. In der Bergmannstraße finden Sie viele Läden, Restaurants, Bars und Cafés. Sehr beliebt, auch bei Berlinern außerhalb des Bezirks, ist die Vielfalt an Kunst- und Antiquitätenläden sowie die Auswahl an Handwerksgeschäften. Ganz in der Nähe, auf dem Öko-Markt am Chamissoplatz, werden jeden Samstag Lebensmittel aus ökologischem Anbau verkauft.

Weitere Kreuzberger Geschäftsstraßen sind neben der Bergmannstraße äußerst attraktiv, zum Beispiel der Graefe-Kiez zwischen Landwehrkanal und Hasenheide mit zirka 100 Geschäften und gastronomischen Betrieben oder die südliche Friedrichstraße rund um den ehemaligen Checkpoint Charlie mit über 50 Geschäften, Cafés und Restaurants.