Montag, 09.08.2010

Die reizvolle Ecklage ist fast ausverkauft

Im grünsten Teil des Viktoria Quartiers wird so langsam aber sicher die Bebauung durch das Brauhofgarten-Ensemble vollständig. Der äußere Blockrand im Süden ist bereits fertig gestellt, der westliche Teil ist schon geschlossen. Derzeit werden in der nordwestlichen Ecke die Häuser 8 und 9 gebaut. Anschließend geht es für die Bauarbeiten weiter in Richtung Schinkeldenkmal und damit zur Schließung der Randbebauung.

Der Reiz der Ecklage mit Blick in den Viktoriapark ist verlockend. Darum sind nur noch zwei Wohnungen in den beiden Häusern 8 und 9 zu haben. Jetzt sollten Interessenten schnell handeln. Verbleiben sind nur noch die Wohnungen mit den Nummern 78 und 84.

Die Wohnung 78 ist eine äußerst großzügige 2-Zimmer-Wohnung mit einer Wohnfläche von zirka 91,5 Quadratmetern. Sie liegt im 1. OG des Hauses 9.

Über das 4. OG und das 5. OG des Hauses 9 erstreckt sich die 6-Zimmer-Wohnung Nummer 84. Sie ist eine ideale Familienwohnung und bietet auf 171 Quadratmetern Wohnfläche jede Menge Entfaltungsmöglichkeiten für jeden in der Familie.