Freitag, 26.11.2010

Anfassen ist erwünscht im Science Center

Die spannende Welt von Naturwissenschaft und Technik wird im Science Center Spectrum zu einem ganz besonderen Erlebnis. Rund 250 interaktive Experimentierstationen verblüffen die Besucher und verleiten sie zum eigenständigen Experimentieren. Grundlegende naturwissenschaftliche Zusammenhänge, technische Funktionsprinzipien und wissenschaftliche Hintergründe regen die Fantasie an und verleiten zum Nachdenken. Das

Anfassen der Exponate ist ausdrücklich erwünscht.

Zehn abwechslungsreiche Themenbereiche sind auf vier Etagen und einer Fläche von rund 1.400 Quadratmetern untergebracht. Das Science Center vermittelt naturwissenschaftliche und technische Inhalte auf unterhaltsame und vergnügliche Art, erfüllt somit einen wichtigen gesellschaftlichen Bildungsauftrag. Es ist das erste und älteste moderne Science Center

Deutschlands.

Das Spectrum ist eine Abteilung des Deutschen Technikmuseums Berlin und befindet sich in der Trebbiner Straße in Kreuzberg. Alle wichtigen Informationen finden Sie unter folgendem Link:

http://www.sdtb.de/Spectrum.4.0.html