Freitag, 26.06.2015

Brockessches Palais feiert Richtfest

In der Innenstadt Potsdams wird am 30. Juni 2015 gefeiert. Baywobau Berlin errichtet ein außergewöhnliches Ensemble auf historischem Boden.

Das historische Brockessche Palais, ein von Friedrich dem Großen in Auftrag gegebenes Bürgerpalais, wird restauriert und um moderne Wohnbauten ergänzt. Bei deren Gestaltung verbinden sich Merkmale der historischen Bebauung mit denen der Moderne.

  • In den Neubauten Yorckpalais, Westpalais, Südflügel, Westflügel und Remise entstehen zirka 80 Eigentumswohnungen.
  • Park- und Hofanlagen betten das Ensemble in großzügiges Grün und verleihen ihm Ruhe.
  • Die zeitlos elegante Innenausstattung in edlen Materialien beinhaltet zum Beispiel Markenarmaturen, hochwertige Beschläge, ausgesuchte Echtholzböden und Holzfenster.
  • Alle Gebäude entsprechen dem Standard eines KfW-Effizienzhaus 70 und verfügen über leistungsfähige Haustechnik und besonders gute Wärmeisolierung.

Weitere Informationen auf www.brockessches-palais.de