Dienstag, 01.04.2008

Die Public Library in Berlin

Am Landwehrkanal in Kreuzberg befindet sich die Amerika-Gedenkbibliothek, eine der größten Bibliotheken Berlins. Sie ist ein Geschenk der USA an die Berliner. Die Bibliothek wurde von amerikanischen und deutschen Architekten entworfen. Als Symbol für Bildungs- und Meinungsfreiheit wurde sie 1954 eröffnet und ist heute Bestandteil der Zentral- und Landesbibliothek Berlin (ZLB).

Anlässlich der Grundsteinlegung am 29.6.1952 sagte der damalige US-Außenminister Dean Acheson: „Wir legen heute den Grundstein nicht nur zu einem Gebäude, sondern zu einem Symbol unserer gemeinsamen Sache und unseres gemeinsamen Handelns, das – was vielleicht noch wichtiger ist – zeigt, wie sehr die Freiheit, die wir erstreben, im Grunde eine recht einfache, anspruchslose und persönliche Angelegenheit ist. Es ist die Freiheit zu lernen, zu studieren, die Wahrheit zu suchen. Sie ist das wesentliche Merkmal einer freien Gesellschaftsordnung und der Ursprung unserer größten Kraft. In Amerika versinnbildlicht die Public Library diese Anschauung.“

Das mit der Eröffnung realisierte Konzept der Public Library, einer Bibliothek, die mehr die öffentlichen denn die speziellen Bedürfnisse erfüllt, wandelte sich später mehr in Richtung einer universellen Spezialbibliothek. Heute ist die Bibliothek zwischen einer zentralen Stadtbibliothek und einer Universitätsbibliothek anzusiedeln. Eine einfache Einordnung als Öffentliche Bibliothek wird ihr nicht gerecht. Nach der Wiedervereinigung Deutschlands wurden die Berliner Stadtbibliothek (ehemals Ost-Berlin) und die Amerika-Gedenkbibliothek (ehemals West-Berlin) 1995 zur Zentral- und Landesbibliothek Berlin (ZLB) zusammengefasst. Diese besteht aus den Häusern beider Bibliotheken und wird durch die Senatsbibliothek ergänzt.

Neben Büchern bietet die Bibliothek eine große Auswahl an CD-ROMs, DVDs, CDs, Videos und Noten für alle Altersgruppen. Als Besonderheit können auch Bilder und Skulpturen in der Artothek ausgeliehen werden.

Amerika-Gedenkbibliothek
Blücherplatz 1
D-10961 Berlin

www.zlb.de/kunden_service