Mittwoch, 29.09.2010

Ein Schmuckstück im Viktoria Quartier wird saniert

Mit viel Gefühl und Respekt gegenüber der historischen Bausubstanz werden die denkmalgeschützten Gebäude im KesselhausQuartier durch Baywobau und GrundStein Bauträger (Vertrieb: PROFI PARTNER AG) saniert. Das KesselhausQuartier umfasst insgesamt vier Bauwerke: Kesselhaus, Maschinenhaus, Werkstatt und Brunnenhaus.

Nach aufwendiger Sanierung entstehen hier insgesamt 66 Eigentumswohnungen zwischen 50 bis 150 m² Größe. Jede Wohnung wird individuell geplant, hochwertig ausgestattet und mit Balkon, Terrasse oder Freisitz ergänzt. Das Potential des geschichtsträchtigen Bauwerkes ist bereits heute sichtbar. Zinnen und Spitzbogenfenster erzählen aus einer Zeit, als hier noch Bier gebraut wurde und diese Gebäude Maschinen und Kessel beherbergten. Heutigen Ansprüchen werden sie durch Ergänzungen mit neuen modernen Bauteilen gerecht. Diese interessante Kombination ermöglicht es, historisches Flair zu genießen, ohne auf modernen Wohnkomfort zu verzichten.

Besondere Attraktivität schaffen die von einer Landschaftsarchitektin geplanten und stilvoll gestalteten Außenanlagen, welche das KesselhausQuartier zu einem Musterbeispiel innerstädtischer Bebauung machen. Das gesamte Areal des Viktoria Quartiers ist mit einer Tiefgarage erschlossen und komplett autofrei. So ist es für Familien mit Kindern bestens geeignet. Das Ensemble denkmalgeschützter Gebäude vereint den Charme starker historischer Mauern mit der Leichtigkeit modernen Wohnens und ist für Eigennutzer und Kapitalanleger gleichermaßen interessant.

Info und Verkauf der Eigentumswohnungen:
PROFI PARTNER AG
Hausvogteiplatz 10
10117 Berlin
Tel.: 030 - 32 77 66 - 0

www.profi-partner.de