Montag, 10.08.2009

Sämtliche Facetten des städtischen Lebens

Die vielfältigen Lagequalitäten des Viktoria Quartiers überzeugen jeden. Das Areal mit seiner Position zwischen dem ehemaligen Flughafen Tempelhof, dem Bergmannkiez und dem Viktoriapark bietet die ideale Infrastruktur für anspruchsvolle Stadtmenschen.

Einerseits ist das Kultur- und Freizeitangebot mit Restaurants, Kneipen, Theatern, Kinos, Galerien, Events etc. sehr facettenreich, auf der anderen Seite kann man beschauliche Oasen und viel Grün im Quartier und direkt nebenan im 128.000 Quadratmeter großen Viktoriapark genießen. Diese Mischung macht´s! Kurze Wege, viel Abwechslung und attraktive Optionen prägen das urbane Lebensgefühl. Und: im täglichen Alltag bringt die Lage einen spürbaren Zeitgewinn.

Einige Lagevorteile im Überblick:

  • Lebendige Kulturszene (Theater, Kinos, Ateliers, Galerien, Events)
  • Abwechslungsreiche Gastronomie (Restaurants, Cafés, Kneipen)
  • Buntes Straßenleben im Bergmannkiez sowie weiteren Straßen und Plätzen
  • Maximale Mobilität mit BVG, Fahrrad, Auto oder zu Fuß
  • Etliche Einkaufsmöglichkeiten für alle Dinge des täglichen Bedarfs
  • Vielseitige Angebote und Einrichtungen für Familien
  • Autofreies Viktoria Quartier ideal für Kinder